Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Herne von damals bis morgen: Ein Vortrag zur Eröffnung der Ausstellung „Herne von damals bis heute“

Oktober 19 @ 18:30 - 19:15 UTC+0

Eine Kooperation der vhs Herne mit dem Stadtarchiv

Mittwoch, 19. Oktober // vhs im Kulturzentrum // 18.30 bis 19.15 Uhr

Der 125.Geburtstag (Alt-)Hernes ist zentrales Thema in diesem Jahr. Auf vielfältige Weise wird die Entwicklung unserer Stadt von der Geschichte bis zur Gegenwart mit einem Blick in die Zukunft thematisiert. Alina Gränitz und Jürgen Hagen vom Stadtarchiv knüpfen an den im 1. Semester gehaltenen Vortrag zu Hernes Stadtentwicklung an. War in dem vergangenen Vortrag Hernes Entwicklung in den 1950er- und 1960er-Jahren Schwerpunkt, wird nun die Entwicklung ab den 1970er-Jahren näher beleuchtet. Gleichzeitig blicken die Vortragenden in die Zukunft. Urban
– Digital – International – so lautet das Zukunftsbild der Stadt.

Mit kreativen und innovativen Ideen sollen Hernes Potenziale bei der Stadtplanung ausgeschöpft werden, um den Herausforderungen der Globalisierung, des Klimaumbaus und der Digitalisierung zu begegnen.

Im Sinne dieses Zukunftsbildes entstanden und entstehen unter anderem der Shamrockpark, der Gewerbepark „Glückauf Zukunft“, die „Internationale Technologiewelt General Blumenthal“, das Stadtteilzentrum H2Ö, das Wohnhaus K111, der Europagarten, das Kaiserquartier, das H3, das we-house oder das Quartier Grimberger Pier. Es ist also eine Menge in Bewegung! Doch hören Sie selbst!

Der Vortrag von Jürgen Hagen und Alina Gränitz ist zugleich der Auftakt zur Ausstellung „Herne von damals bis heute“ von Gerd Biedermann, die anschließend eröffnet wird. Die Teilnahme am Vortrag ist kostenlos.

Weitere Infos:

Details

Datum:
Oktober 19
Zeit:
18:30 - 19:15 UTC+0
https://www.vhs-herne.de/

Veranstaltungsort

vhs im Kulturzentrum
Willi-Pohlmann-Platz 1
Herne, 44623
Google Karte anzeigen

ImpressumDatenschutzerklärung Presse

125-jahre-herne.de © 2022. Alle Rechte vorbehalten